Mittwoch, 22.02.2017,
Roman's letzte Einheiten

 

Vor einem Jahr begann Roman Frackenpohl als einer der Projektkoordinatoren mit dem Aufbau von HEIMSTÄRKE. Nach einem Jahr verlässt er nun das Projekt und führte in der vergangenen Woche seine letzten Trainingseinheiten in koordinierender Funktion durch. Zum Abschluss wurden die Teilnehmer über die Karnevals- und Faschingstraditionen in Deutschland aufgeklärt und ein Berliner als Stärkung nach dem Training durfte natürlich auch nicht fehlen.

 

Ab der kommenden Woche wird Daniel Lingfeld alleiniger Ansprechpartner für HEIMSTÄRKE sein und so erreichen Sie ihn auch über unser Kontaktformular, falls Sie daran interessiert sind, sich für das Projekt zu engagieren und beim Sprachunterricht sowie beim Fußballtraining in Hoffenheim, Walldorf und Sandhausen dabei zu sein.