Mittwoch, 11.05.2016

Erstes HEIMSTÄRKE-Training in Hoffenheim

Anfang Mai startete HEIMSTÄRKE nun auch am Standort Hoffenheim, wofür die TSG 1899 Hoffenheim ihre Räumlichkeiten und Plätze im Kinderzentrum zur Verfügung stellt. Die Teilnehmer wohnen allesamt in Sinsheimer Flüchtlingsunterkünften und wurden über verschiedene Ansprechpartner aus der Sinsheimer Flüchtlingsarbeit (z.B. Volkshochschule, Landratsamt, SAM) rekrutiert. Zum ersten Training erschienen fünf Teilnehmer aus dem Irak, Syrien und Togo, und ab der nächsten Woche ist die Gruppe sicherlich noch etwas größer. Moukademou, Rasheed, Houzefa, Mohamed und Ahmed freun sich auf jeden Fall schon auf die nächste Einheit!

Sollten Sie daran interessiert sein, den integrativen Effekt des Trainings durch Ihre einfache Teilnahme an den Trainingseinheiten zu erhöhen, würden wir uns sehr über eine Nachricht von Ihnen freuen -> Kontakt