Freitag, 20.01.2017,
Pullover-Geschenke gegen die Kälte

 

Am Freitag erhielten nun auch die Sandhäuser HEIMSTÄRKE-Teilnehmer ihre Vereins-Hoodies aus den Mitteln der DFB-Stiftung Egidius Braun, die der SV Sandhausen für sein Engagement in der Flüchtlingsarbeit im Rahmen des Programms "1:0 für ein Willkommen" erhalten hatte. Genauso hatten auch schon die Walldorfer und Hoffenheimer Projektgruppen bei der Weihnachtsfeier von HEIMSTÄRKE Pullies von ihren Trainingsstandorten entgegennehmen können, und nun sind alle Teilnehmer auch in der Freizeit mit einem neuen Kleidungsstück ausgestattet, das sie noch mehr mit dem Projekt und seinen Partnervereinen identifizieren lässt. Getragen werden können die Pullies natürlich auch bei den nächsten Stadionbesuchen, die Anfang Februar zunächst in Sandhausen gegen den FC Erzgebirge Aue und in der folgenden Woche in Walldorf beim Pokalschlager gegen Arminia Bielefeld auf dem Programm stehen. 

 

Sollten Sie daran interessiert sein, beim HEIMSTÄRKE-Training in Walldorf, Sandhausen oder Hoffenheim mitzumachen, die Jungs in die Stadien zu begleiten und dadurch den integrativen Effekt des Projekts zu erhöhen,  würden wir uns sehr über eine Nachricht von Ihnen freuen -> Kontakt
Nehmen Sie sich doch einfach mal einen Termin mit Ihren Freunden oder Kollegen vor und schauen sich das Projekt live vor Ort an - Spaß ist auf jeden Fall garantiert :-)